Mentoring-Workshop

mit Stéphane Tibi

Hier anmelden!

„Eisen wird an Eisen geschliffen“ (Sprüche 27,17) – dennoch denken viele Menschen, alleine glauben zu können. In diesem Workshop geht es darum, die Rolle eines Mentors zu verstehen und die notwendigen Fertigkeiten zu erlernen, um eine Mentoring-Beziehung zu führen. Einige praktische Übungen sollen den Weg aufzeigen, um sich die Fertigkeiten anzueignen.

Der Workshop hat zum Ziel, dass in der Kirche eine Kultur der Jüngerschaft entsteht. Christen sollen lernen, einander zu ermutigen und andere auf ihren Glaubensweg zu begleiten. Der Workshop betrifft zum einen Pastoren und Gemeindeleiter, die gerne Studenten oder andere Christen in ihrem Glauben an Christus als Mentoren begleiten wollen. Zum anderen hilft er aber auch allen anderen Personen, die lernen wollen, anderen zum Wachstum im Glauben zu verhelfen.

Stéphane und Sandra Tibi

Stéphane Tibi ist Koordinator für Ausbildung in der Eurasia-Re­gion der Kirche des Nazareners.

Sa, 31. August 2019
Veranstaltungsort: Kirche des Nazareners Hanau, Alter Rückinger Weg 39, 63452 Hanau

Programm:

10:00-11:30: Teil 1
11:45-13:00: Teil 2
14:00-16:00: Teil 3

Vortrag auf Deutsch.

Teilnahmegebühr: 28€ + 10€ Verpflegungskosten

Anmeldung bis 19. August 2019.

Flyer herunterladen

Hier anmelden!